Tipps, Tricks und Neuigkeiten

Mami-Fit

by Miriam Ludwig on September 25, 2014 , Kommentare deaktiviert

Eine Schwangerschaft führt zu einschneidenden Veränderungen im Leben einer Frau. Die meisten Frauen streben während der Schwangerschaft nach einer gesunden Lebensweise, um dem Neugeborenen optimale Startbedingungen zu ermöglichen. Das impliziert eine sportliche Betätigung und eine bedarfsgerechte Ernährung. In nahezu jedem Schwangerschaftsratgeber wird auf die positive Wirkung des Sports auf das Neugeborene hingewiesen. Und auch die Frau profitiert von der Bewegung.

Ich möchte Ihnen einige positive Effekte durch Sport während der Schwangerschaft nennen:

  • Förderung Ihres individuellen Wohlbefindens durch Abbau von Stresshormonen
  • Verbesserung Ihres Körpergefühls, was Ihnen bei der Entbindung sehr hilfreich sein kann
  • Verbesserung der Sauerstoffzufuhr und Stärkung der Abwehrkräfte
  • Vorbeugung von Haltungsschäden
  • Erhöhung der körperlichen Leistungsfähigkeit bis zur Entbindung
  • Das Thromboserisiko kann deutlich vermindert werden
  • Schnellere Erholung nach der Entbindung
  • Entgegenwirken einer starken Gewichtszunahme

… und noch einiges mehr.

Laut einer Umfrage der Apothekenzeitschrift Baby und Familie sind dennoch 74,4% der befragten Schwangeren inaktiv (vgl. Baby und Familie, 2011). Es hapert demnach an der Umsetzung. Dies kann auf Unsicherheit und Unwissenheit zurück zu führen sein.

Es fehlt die individuelle Betrachtung der aktuellen Situation, da jede Schwangerschaft anders verläuft und auch die sportliche Vorgeschichte der Frau mit berücksichtigt werden muss.

Ich kann es Ihnen aus eigener Erfahrung nur raten! Und wenn Sie möchten, gehen wir Ihren Weg gemeinsam!

Miriam LudwigMami-Fit