Tipps, Tricks und Neuigkeiten

Mein tägliches Frühstück

by Miriam Ludwig on November 29, 2014 , Kommentare deaktiviert

Zutaten:

30 g Haferflocken, 170 ml 1,5% Milch, 1 Apfel, 2 EL Leinöl, 2 EL Apfelmark, Zimt

Die Haferflocken in einen Topf geben und mit der Milch unter ständigem rühren kurz aufkochen lassen. Dann auf kleinster Stufe warm halten.

Den Apfel in kleine Stücke schneiden, mit dem Leinöl übergiessen und den Apfelmark darüber geben. Den Apfelmark mit Zimt bestreuen.

Nun die fertige Haferflockenkleie daneben anrichten und fertig.

Bei Bedarf kann man die Haferflocken auch gegen Hirseflocken austauschen (diese sind glutenfrei) und ein anderes beliebiges Obst dazu tun.

Guten Appetit!

Miriam LudwigMein tägliches Frühstück